Termine der DRK-Begegnungsstätte Rellingen

Das ehrenamtliche Team des Literaturcafés in der DRK-Begegnungsstätte Rellingen, hat für das 1. Halbjahr 2016 ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.
„Wir würden uns sehr freuen neue Gäste bei den Lesungen zu begrüßen“ so Nicole Giese, Leiterin der Begegnungsstätte.
Für gehbehinderte Rellinger Bürgerinnen und Bürger steht ein Fahrdienst zu den Veranstaltungen zur Verfügung. Informationen dazu unter der Telefonnummer 04101 553186.
Die Lesungen finden an jedem 2. Dienstag im Monat von 15.30 bis 17.00 Uhr in der Begegnungsstätte im Appelkamp 8 statt.

Hier die Lesungen im Einzelnen:

12. Januar Syrische Märchen und Kurzgeschichten
von Rafik Schami, gelesen von Irmgard Schmidt
09. Februar „Ein Filou namens Marian“ aus Band 4
der Nicolae-Saga „Abseits der Pfade“,
gelesen von der Autorin Aurelia L. Porter

08. März „Über das Glück“
Kurzgeschichten und Gedichte, gelesen von Birgid Voß
12. April „Momente wie diese“ – Kurzgeschichten, gelesen
von dem Autor Joachim Frank

10. Mai „Alltag ist eigentlich immer“
Neue Alltagsgeschichten, gelesen von der Autorin Christel Parusel

14. Juni „Ela het egentlich Manu“ von Dora Heldt
„Bismarck op den Bummel“ von Hermann Boßdorf,
gelesen von Maren Schütt

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*